Weingut Gager

Im Jahr 1984 bearbeitete Josef Gager die ersten Reben und startete mit 800 Flaschen Blaufränkisch die erfolgreiche Geschichte des Weinguts Gager. Es war von Anfang an klar, dass man hier über ein Terroir mit speziellen Eigenschaften verfügt. Nach dem Einstieg von Sohn Horst wurde das Weingut von 2004 bis 2006 technisch modernisiert. Heute werden auf 38 ha unter anderem Rebsorten wie Blaufränkisch, Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot und Syrah kultiviert. Der Wein von Gager zeichnet sich durch seinen Charakter aus, tiefdunkel, stoffig und kompakt.

 

Zum Weingut

Weine

Kontakt

Weinhandel Gernot Schwarz
Liechtensteinstraße 62
1090 Wien

T: +43 (0) 660 602 19 72
M: hello@schwarzwein.at